Über uns

Das sind einige von uns...

Wir haben uns im Sommer 2010 zusammengefunden, um diesen Verein zu gründen. Unserer Ansicht nach hat sich die Politik zu weit vom Bürger entfernt, so dass dieser das Interesse an ihr verloren hat. Diesen Trend wollen wir umkehren.

Wir vertreten keine bestimmte politische Richtung, sondern stehen vielmehr für eine Politik zum Wohle aller mit nachvollziehbaren Entscheidungsfindungen. Vorrangig möchten wir einen sorgfältigeren Umgang mit unseren Steuergeldern, eine Stärkung der Kinder- und Jugendförderung sowie ein offenes Ohr für Probleme und Anregungen der Ober-Ramstädter Einwohner.

Wir wünschen uns eine rege Beteiligung aller Ober-Ramstädter Bürger an unserer Arbeit. Wir gehen gerne auf Ihre Vorschläge, Anregungen und Kritiken, die Sie auch per Kontaktformular an uns senden können, ein.

 

Christian Jacoby

Stadtverordneter
und 1.Vorsitzender


Christian Jacoby

53 Jahre

 Angestellter

 

Ich wohne seit 1971 in Ober-Ramstadt und bin Angestellter in einem Unternehmen der Elektronik-Branche. Meine Hobbies sind Schwimmen, Motorradfahren und Lesen.

Da ich in mehreren Vereinen Mitglied bin, liegt mir die Vereinsarbeit sehr am Herzen.

Ich stehe für einen transparenten und verantwortungsvollen Umgang mit den kommunalpolitischen Themen.

Mein Motto: Auf geht´s!

Erika Hallmeyer

Stadtverordnete

 

Erika Hallmeyer

61 Jahre

Angestellte

 


 

Ich heiße Erika Hallmeyer, lebe in Ober-Ramstadt und bin hier auch als Angestellte tätig. Gedichte schreiben ist mein erklärtes Hobby.
Mein Motto ist: Nicht wegsehen! "Hier bin ich geboren, das ist mein Zuhaus" ist die Motivation, die mich leitet. Die vielfältigen Vereine dieser Stadt und die bunte Palette an Künstlern jeglicher Art bieten eine Plattform von enormen Potential. In diesem Wirkungsfeld sehe ich mich positioniert.

Ein gemeinsames Wirken für eine farbenfrohe und liebenswerte Stadt.

 

Stadtverordneter und 2. Vorsitzender

Claus Hahn

49 Jahre

Angestellter

 

Mein Name ist Claus Hahn und ich freue mich in Ober-Ramstadt an der Politik teilhaben zu dürfen.

Selbst Vater von 2 Kindern liegt mir die Familienpolitik dabei besonders am Herzen.

 Stefan Peressin

Stadtverordneter

Stefan Peressin

53 Jahre

Angestellter

 

Ich heiße Stefan Peressin und bin Angestellter in einer Firma für Pumpentechnik. Privat mache ich gerne Musik und bin in mehreren Vereinen Mitglied.

Ich wünsche mir für Ober-Ramstadt eine soziale, nachvollziebare und vor allem bürgernahe Politik.

Caroline Schneider-Prokosch

Stadträtin

Caroline Schneider-Prokosch

53 Jahre

Angestellte

 

Seit über 25 Jahren bin ich in Ober-Ramstadt zu Hause. Meine Familie und ich fühlen uns hier sehr wohl. Ich arbeite im Controlling einer großen deutschen Bank. Ehrenamtliches Engagement in Schule und Verein gehören für mich zum Alltag.

Mit „Auf geht’s“ hat sich ein Verein gegründet, der außerhalb der traditionellen politischen Bewegungen agiert und damit andere Perspektiven einbringt, unvoreingenommen und frei von Zwängen sich den Interessen der Bürger annimmt.

Ich hoffe für Ober-Ramstadt und seine Bürger durch gesunden Menschenverstand und klaren Blick für das Wesentliche neue Akzente setzen zu können.

 

Schriftführerin und Presse

Jessica Schneider

48 Jahre

Angestellte

 

 

 

Kassierer

Eric Ackermann

50 Jahre

Angestellter